Veranstaltungen

1

Apéro

Färberstr. 46

20.00 - 01.00
Erwin Vogt
Schlager von Freddy Quinn und anderen.

Erwin Vogt ist in der Region bekannt als Freddy Quinn Imitator und singt Lieder zum Mitsingen, Tanzen, Schunkeln und genießen. Freddy’s Hits wie La Paloma, schön war die Zeit oder Junge komm bald wieder und das Beste von Elvis, Udo Jürgens und vielen anderen Stars gehören zu seinen Programmpunkten.

2

Café am Riettor

Am Riettor 2

21.00 - 01.00
We Are
Independent.

We Are ist eine Band aus Villingen-Schwenningen, deren selbst komponierten Songs stilistisch im Feld zwischen dem Indie-Rock wie man ihn von Labels à la SADDLE CREEK kennt und dem rockigen Post-Punk von den THERMALS liegen. Eingängig wie melodisch, treibend wie einnehmend mit einem guten Schuss Melancholie werden hier de Hütten zum Brennen und die Hüften zum Shaken gebracht. Das Programm besteht aus zwei Teilen. Von 21 bis 23 Uhr Live Konzert und ab 23 Uhr das DJ-Set "We Are".

Hier schon mal reinhören


Mehr Bandinfos
Bandpage
Youtube

3

Café im Glunkenhaus

Färberstr. 64

Link zur Location

20.00 - 01.00
Hookers & Covers
Covers mit Kick-Ass-Garantie.

Frische Rock-Covers und Gassenhauer der letzten Dekade in klassischer Rockbesetzung. So findet sich im Repertoire von Hookers & Covers neben internationalen Superhits von Green Day, Foo Fighters, Billy Talent oder auch Nickelback ebenfalls Einheimisches was den Vergleich nicht zu scheuen braucht.

Hier schon mal reinhören

Mehr Bandinfos
Bandpage
vimeo
YouTube

4

Dormero Hotel

Rietstraße 27-31

Link zur Location

20.00 - 01.00
AcoustasoniXs
Acoustic Rock.

Mit zwei Gitarren geht es in die Welt des akustischen Rock. Stücke, die man kennt, wie auch seltener gehörte Perlen der letzten Jahrzehnte. Cajon und Percussion geben dazu Groove und Würze.

Hier schon mal reinhören


Mehr Bandinfos
Bandpage

5

Down Under

Färberstr. 46

20.00 - 01.00
EdelRock
Partycover, Rock und Pop.

Edles Outfit trifft auf rockigen Sound. Und das ist beileibe kein Widerspruch sondern die perfekte Symbiose aus Style und Attitude. Die Edelrocker zelebrieren Partyrockmusik so wie es ihr gebührt und verleihen ihr mit gegebenem Dresscode einen edlen Rahmen. Edelrock ist dabei mehr als nur einfach eine Coverband – Das sind sechs Vollblutmusiker, die aus Liebe zur Musik auf der Bühne stehen und immer mit Leidenschaft und vollem Einsatz dabei sind. Das sieht und hört man!

Hier schon mal reinhören


Mehr Bandinfos
Bandpage
Facebook
YouTube

6

Eiscafé Raben

Obere Straße 13

Link zur Location

20.00 - 01.00
Threesome
Rock'n'Roll & Rockabilly.

Es ist an der Zeit, der Welt den coolen Rock’n’Roll und treibenden Rockabilly zurückzubringen! Die klassische Besetzung aus treibenden Schlagzeugbeats von Steve, gezupftem und vor allem geslaptem Kontrabass von Jazzer Klaus und der riesen Gretsch Gitarre mit einem unverwechselbarem Twang lassen den Rockabilly wie einst in seiner Blütezeit wieder neu zum Erlebnis werden. Coversongs von Bill Haley, Eddie Cochran, Carl Perkins, Brian Setzer und natürlich Elvis.

Hier schon mal reinhören


Mehr Bandinfos
Bandpage
MySpace
Facebook

7

El Greco - Ratskeller

Obere Str. 37

Link zur Location

20.00 - 01.00
7 More Days
Rock der 70er und 80er.

Hier ist die Antwort auf die von Industrie und Hörfunk gepeitschte "Lärmbelästigung aus Konserventechno, Plastikpop und Partymainstream". Kompromisslos rockig machen 7 MORE DAYS ihre Bühne zur schlagerfreien Zone. Frisch und locker katapultiert die Band dabei eine Auswahl der besten Rocksongs der 70er und 80er Jahre mit neuen Ideen und eigenen Impulsen ins 21. Jahrhundert.

Hier schon mal reinhören


Mehr Bandinfos
Bandpage

8

Fürstenberg’s Irish Pub

Romäusring 21

Link zur Location

20.00 - 01.00 Auf der Fürstenberg-Bühne
Paddy Whack
Irish-Folk und Folk-Rock.

Sechs feierwütige Musiker, die in bester Pub-Tradition mit aberwitzig schnellen Banjo-Läufen, fetten Akkordeonklängen, feurigem Trompetensound, verzerrten Gitarren und charismatischem Gesang 1a-Irish-Folk-Rock produzieren. Hochtanzbare Gute-Laune-Songs, in denen neben Folk und Punk zusätzliche Elemente aus Ska, Polka und Country zum Einsatz kommen. Das Repertoire beginnt bei klassischen Traditionals wie Irish Rover oder Whiskey in the Jar. Daneben haben sie zahlreiche Hits der legendären Pogues und Eigenkompositionen im Programm. Die Show ist perfekt, die Musik geht unter die Haut und direkt in die Beine!

Hier schon mal reinhören


Mehr Bandinfos
Bandpage
Facebook

9

Gasthaus Löwen

Obere Straße 10

Link zur Location

20.00 - 01.00
Sometimes In Nowhere
Pop, Country, Blues, Swing.

Knallbunt und in keine Schublade zu stecken – damit sind die selbst komponierten Lieder von SOMETiMES iN NOWHERE bestens beschrieben. Americana von Blues über Swing, Country, Rock, etwas Französisches ein bisschen Deutsch; die Vielfalt Ihrer Lieder und die eingehenden Melodien überzeugen das Publikum! Die 6-köpfige Band bringt ihre Zuhörer zum Lachen, zum Tanzen und auch zum Träumen. Die Songs handeln nicht nur von der Liebe, der Sehnsucht und der Hoffnung, sondern von allem was einem im Leben widerfahren kann - so schräg es auch sein mag. Lassen Sie sich in den Bann ziehen.

Hier schon mal reinhören


Mehr Bandinfos
Bandpage
Facebook
Facebook

10

Gasthaus Ott

Färberstrasse 36

Link zur Location

20.00 - 01.00
upside down
Partycover, Rock und Pop.

Das Repertoire deckt die ganze Breite an Musikrichtungen von den 80ern bis heute ab und sorgt bei für gute Laune und super Stimmung. Mit dabei sind Stücke wie Mustang Sally, Beast of Burden, Rebel Yell, Lady Marmalade, Chasing Cars, Heavy Cross, Zombieund viele andere Partykracher.

Hier schon mal reinhören


Mehr Bandinfos
Bandpage

11

Gonzo

Färberstraße 51

Link zur Location

20.00 - 01.00
Soulicate - The Soul Stage Syndicate
Soul, Funk, Partycover.

Dreizehn Musiker, die mit Leib und Seele Musik machen - das ist Soulicate. Eine unvergessliche Live-Show und Musik, die direkt von den Ohren in die Beine geht! Von den Klassikern der 60er und 70er Jahre, Neosoul der 80er und 90er, einer ordentlichen Portion Funk bis hin zu aktuellen Titeln mit dem phantastischen und mitreißenden Sound eines groß(artig)en Soul-Ensemble. Die Liveband der Superlative!

Hier schon mal reinhören


Mehr Bandinfos
Bandpage
Facebook
Soundcloud

12

Jazz-Club Villingen

Webergasse 5

Link zur Location

20.00 - 01.00
Lorenzo Petrocca Quartett
Jazz & Swing.

Die Musik dieser Band ist eine Mischung aus Eigenkompositionen, Mainstream, Bebop, Modern Jazz und einigen Balladen. Lorenzo Petrocca wird von der internationalen Presse als Virtuose und Melodiker bezeichnet. Mit Andy Hermann am Piano, Wolfgang Fuhr am Bass und Armin Fischer an den Drums hat Lorenzo Petrocca drei ebenfalls bekannte und gefragte Musiker der internationalen Szene an seiner Seite.

Mehr Bandinfos
Bandpage

13

Joes Pilsbar

Am Niederen Tor 4

20.00 - 01.00
Mørt
Rock-Oldies und Folkrock-Klassiker.

Mit vielseitiger Stimme und akustischer Gitarre wird den Großen der Rockgeschichte gehuldigt: Songs von Johnny Cash, Pink Floyd, Eric Clapton, CCR, Bob Dylan, Barkley James Harvest, Albert Hammond, Smokie und vielen mehr.

Hier schon mal reinhören


Mehr Bandinfos
Bandpage
YouTube

14

Johanneskirche

Gerberstr. 11

Link zur Location

19.00 - 20.00
Chorus Mundi
Gospel, Jazz und Pop.

Zu Beginn der langen Nacht der Livemusik erwartet Sie der Gospelchor "Chorus Mundi" in der stimmungsvoll illuminierten Johanneskirche. Der Chor verbindet traditionelle Gospelmusik mit dem zeitgemäßen Sound aus Jazz und Pop und bereichert das Festival so gleich zum Start um eine weitere Facette. Genießen Sie eine Stunde lang das ganz große Gefühlskino gleich zum Start in den Nightgroove!

Hier schon mal reinhören


Mehr Bandinfos
Bandpage
Facebook

15

Kapuzinerhof

Niedere Str. 88

20.00 - 01.00
Freys Chocolate
Jazz, Soul und Funk.

Ob Salsa, Samba, Soul und Funk oder Acid-Jazz, Frey's Chocolate spielt einen fruchtigen, groovigen Latin-Cocktail aus poppig und schräg, hot und cool, hip und bop. Hauptsache es groovt. Durch die eigenwilligen Interpretationen der Songs und das Konzept eines rezitativ-hypnotischen Zen-Funks saugt sich Groove in die Köpfe der Hörer, bewegt die Gemüter ausnahmslos in Richtung Sonne und lässt alle daran teilhaben. Das äußert sich durch durch Tanzen, Wippen oder einfach nur Genießen.

Hier schon mal reinhören


Mehr Bandinfos
Bandpage
Facebook
YouTube

16

MP-Club

Gerberstraße 52

Link zur Location

20.00 - 01.00
Chico Diaz Salsaborrr
Salsa, Merengue, Cumbia, Bachata, Son, Reggaeton und Latin-Pop.

In dem, von dem puertoricanischen Sänger, Musiker, und Komponisten Chico Diaz 1998 gegründete ORQUESTA SALSABORRR haben sich international profilierte und hervorragende Musiker mit viel Live- und Studioerfahrung zusammen gefunden. Dynamisch und kreativ weiß die Combo ihr Publikum zu begeistern und wer bei anderen Salsa Bands noch nicht ins Schwitzen gekommen ist, wird dies spätestens bei SALSABORRR tun.

Mehr Bandinfos
Bandpage

17

Münsterzentrum

Kanzleigasse 30

Link zur Location

20.00 - 01.00 Auf der Bühne des Schwarzwälder Boten
The SoulMachine
Soul, Funk, Pop und Rhythm’n’Blues.

Kaum eine andere Band bringt den Soul, Funk, Pop und Rhythm’n’Blues mit so viel Energie auf die Bühne, wie diese Formation aus dem Süden der Republik. Jeder Ton live und handgemacht. Beste Unterhaltung bieten die drei ausdrucksstarken Frontleute. Den treibenden Beat besorgt die groovende Rhythm-Section samt tanzendem Percussionisten. Und die Akzente setzt der formidable Bläsersatz. So werden alte und neuere Hits richtig aktuell aufgerollt, bekommen den Drive, den sie verdienen.

Mehr Bandinfos
Bandpage
Youtube

18

Rabenstüble

Obere Straße 13

20.00 - 01.00
UnderCoverBoys
Partycover.

Klassiker des Rock, angefangen von Songs die bereits der King gesungen hat, bis hin zu Gassenhauern der Neuzeit. Lieder, die über Jahrzehnte gereift sind wie guter Whiskey bis zu Stücken, die die aktuellen Charts aufmischen.

Hier schon mal reinhören


Mehr Bandinfos
Bandpage
Facebook

19

Rebstock

Niedere Straße 61

Link zur Location

20.00 - 01.00
Fast Eddy Wilkinson
Soul, Folk, Blues und Rock.

Der Bluesrock-Sänger Eddy Wilkinson verknüpft Songs aus Soul, Folk, Blues und Rock mit eigenen Stücken. Der unverwechselbare Stil wird geprägt von mitreißendem, dynamischem Blues und Rock mit leichten Elementen aus Soul und Funk und natürlich seiner markante ausdrucksstarke Stimme.

Hier schon mal reinhören

Mehr Bandinfos
Bandpage
MySpace
Facebook

20

S'Hüttle

Färberstr. 48

20.00 - 01.00
Rico Bravo Duo
Schlager- und Après-Ski-Party.

Sie lieben und leben den Schlager und lassen das Lebensgefühl und die Musik der 70er Jahre ganz im Stil von Dieter-Thomas Kuhn oder Guildo Horn wieder aufleben. Rumba Rodriges zaubert dabei mit seinen zwei Händen auf seiner Heimorgel ein Orchester der Extraklasse und Rico Bravo sorgt gesanglich mit seinen Interpretationen der Schlagerklassiker vom ersten Ton an für beste Stimmung.

Hier schon mal reinhören

Mehr Bandinfos
Bandpage

21

Schlössle

Schlösslegasse 9

Link zur Location

20.00 - 01.00
Sons Of Sounds
Metal, Rock und Independent.

Sons of Sounds, drei Brüder, eine Band. Jedoch keine typische "Metal-Band" – diese Schublade ist ihnen zu eng. Obwohl ursprünglich zu Hause im Hard & Heavy-Sektor, überzeugen Melodien, Harmonien und reife Texte auch die breite Masse.

Hier schon mal reinhören


Mehr Bandinfos
Bandpage
Facebook
YouTube

22

Volksbank Atrium

Am Riettor 1

Link zur Location

22.00 - 03.00
SWR3-DJane Tatjana Orffé
SWR3 Club-Party mit House- und Partysounds.

"Music is a drug". Genau das bekommt man auch zu spüren, wenn man sich dem Sound von Tatjana hin gibt. Man wird regelrecht in ihren Bann gezogen. Stimmung garantiert. Begonnen hat alles vor vielen, vielen Jahren im Mannheimer Club "Le Jardin". Heute spielt Tatjana auf internationalen Bühnen und bringt die Clubs mit aktuellen Hits, trendigen neuen Titeln und Klassikern zum Kochen.

23

Zuma

Färberstr. 25

Link zur Location

20.00 - 01.00
Sunhill 5
Soul und Rhythm'n'Blues.

Ein breites Spektrum zeitloser Coversongs der 50er Jahre bis zu aktuellen Hits mit Schwerpunkt auf die goldenen Ära des Soul, Blues und Rock der 60er bis 80er Jahre.

Hier schon mal reinhören

Mehr Bandinfos
Bandpage
Facebook
YouTube

Nightgroove Villingen

27.04.19

In Villingen-Schwenningen wird's wieder "groovy"
wenn beim Musik- und Kneipenfestival "Nightgroove" zum dritten Mal die Gastronomie und weitere spannende Locations in der Villinger Innenstadt mit einem hochkarätigen musikalischen Programm und vielen Darbietungen quer durch die Musikgeschichte vereint wird. Der Lions Club Villingen-Schwenningen Mitte engagiert sich auch bei dieser Veranstaltung stark und wird die Theken im Münsterzentrum und im Atrium der Volksbank zu Gunsten der Förderung sozialer Einrichtungen bewirtschaften.

Alle Infos und das komplette Programm gibt es hier auf diesen Seiten.

Villingen-Schwenningen groovt
Quer durch die Villinger Innenstadt, quer durch die Jahrzehnte und quer durch viele Musikstile reicht das Angebot der langen Nacht der Livemusik. Es erwartet Sie eine rauschende Musiknacht mit erdigem Blues, mitreißendem Gospel, krachendem Beat, groovendem Soul, tanzbaren Latinklängen, fröhlichem Schlager und treibendem Rock'n'Roll. Erleben Sie dieses musikalische Feuerwerk hautnah und entdecken Sie beim nächtlichen Kneipenwandern die attraktive Innenstadt Villingens einmal auf ganz besondere Art. Alle beteiligten Cafés, Bars, Restaurants und Veranstaltungssäle liegen übrigens so nah beieinander, dass diese gut fußläufig untereinander zu erreichen sind.

Grußwort des Schirmherrn
Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,
liebe Gäste in Villingen-Schwenningen,

beim Nightgroove haben sich nun bereits zum dritten Mal Gastronomie und lokal wie regional aktive Unternehmen auf Initiative des Lions Club Villingen-Schwenningen Mitte zusammengeschlossen und präsentieren einen Abend voller populärer, handgemachter und hautnah erlebbarer Livemusik mit Lokalmatadoren und internationalen Künstlern.

Herausragende musikalische Qualität für ein breites Publikum ist eines der Merkmale, die den Nightgroove auszeichnen. Ein anderes ist große Akzeptanz in weiten Teilen der Bewohner Villingen-Schwenningens und der gesamten Region.

Am 27. April wird erneut ein wahres Feuerwerk an musikalischen Leckerbissen für jeden Geschmack und für jede Altersgruppe geboten sein und zwar nicht aus der Konserve, sondern live und ursprünglich. Die Künstler versprühen mit ihrer Spielfreude und Professionalität in den Bars, Kneipen, Restaurants und Gaststätten gute Laune und sorgen für Stimmung.

Freuen wir uns also wieder auf ein facettenreiches Musikfestival. Ich wünsche allen Besucherinnen und Besuchern einen vergnüglichen und schönen Abend!

Ihr

Jürgen Roth
Oberbürgermeister

... und so funktioniert’s
Einmal zahlen - überall live dabei ist das Motto der Veranstaltung. Zutritt zu allen Konzerten erhält der Gast mit einem Eintrittsarmbändchen zum Preis von 13 € im Vorverkauf bzw. 15 € an der Abendkasse. Vorverkaufskarten gibt es bei allen Veranstaltungspartnern, wie zum Beispiel bei der Volksbank eG Schwarzwald Baar Hegau sowie in allen Filialen der Bäckerei Krachenfels. Von deren Geschäftsführer Georg Krachenfels hat für das Jahr 2018 nun Andreas Kratt (Holzbau Kratt) den Staffelstab und damit die Leitung des Nightgroove-Organisations-Teams innerhalb des Lions Club Villingen-Schwenningen-Mitte übernommen. Andreas Kratt erklärt zu seiner Motivation: „Ich verspreche mir neben einem schönen Event für ganz Villingen-Schwenningen auch wieder eine hohe Spendensumme, deren Löwenanteil dieses Jahr der Feldner Mühle zugute kommen wird“ So wird in Villingen am 28. April auch wieder für den guten Zweck gefeiert.

Team der Volksbank eG Schwarzwald Baar Hegau bringt sich ein
„Nach den großen Erfolgen der letzten zwei Jahren freuen wir uns auf die Fortführung des Festivals in Villingen. Als Unternehmen, das in der Region verwurzelt ist, engagieren wir uns gerne und gestalten erneut das Nachtprogramm ab 22:00 Uhr. Wir laden die Tanzbegeisterten zur SWR3-Club-Party mit der SWR3-DJane Tatjana Orffé in das Atrium der Gestalterbank ein, geben damit dem Event einen stimmigen Rahmen und engagieren uns an diesem Abend zusammen mit dem Lions Club und den Leos zugunsten der Katharinenhöhe“ erläutert Thomas Bader, Leiter Unternehmensentwicklung der Volksbank eG Schwarzwald Baar Hegau.

Lionsfreunde und LEOS engagieren sich
Bei der SWR3-DJ-Party im Atrium der Volksbank sowie bei Live-Musik von „The Soul Machine“ im Münsterzentrum werden die Lionsfreunde und die LEOS die Bewirtung übernehmen – und das natürlich wieder für einen guten Zweck. Mit dem Erlös unterstützen der Lionsclub und die LEOS die Katharinenhöhe in Schönwald. Die liebevoll geführte Rehabilitationsklinik für krebs- und herzkranke Kinder mit ihren Familien und junge Menschen inmitten des Schwarzwalds lebt den Grundgedanken des Lionsclubs – sich dem Dienst am Nächsten zu verpflichten und zum Gemeinwohl beizutragen.

Katharinenhöhe beschert Familien eine unbeschwerte Zeit
Die Rehabilitationsklinik Katharinenhöhe ist schon seit über 100 Jahren ein wichtiger Begleiter vieler krebs- und herzkranker Kinder, Jugendlicher und auch deren Familien. Durch eine moderne, nicht kliniktypische und vielfältige Einrichtung können die kleinen und größeren Patientinnen und Patienten eine beinahe unbeschwerte Zeit genießen. Möglich macht das Stephan Maier, seit 1987 in leitender Funktion, heute Geschäftsführer und psychosozialer Leiter der Katharinenhöhe, mit seinem Team. Mit Herzblut und liebevoller Fürsorge sorgen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Katharinenhöhe dafür, dass sich die Familien in der Klinik wohlfühlen. Sie helfen Eltern und Geschwistern, wieder zu sich selbst zu finden und die Zeit miteinander zu genießen. Gleichzeitig wird das erkrankte Kind medizinisch und psychosozial optimal betreut.

Gemeinsam mit dem Veranstalter des Nightgroove laden also die Lions am 27. April zur Villinger Kneipennacht ein – zur Freude aller Nachtschwärmer und zugunsten der Katharinenhöhe. Die Ausgabe von Getränken und Speisen im Münsterzentrum und im Atrium der Volksbank erfolgt ehrenamtlich durch die Clubmitglieder und viele kleine und große Sponsoren helfen sowohl direkt finanziell als auch durch die Zurverfügungstellung von Material und Ware.

Mithelfen leicht gemacht
Neben den Sponsoren und Partnern des Nightgroove unterstützen bereits viele Unternehmen und Bürger aus der gesamten Region die Initiative des Lions Club.
Beim Nightgroove kann aber auch jeder Gast helfen erklärt Heimke Kastner, Präsidentin des Lions Club Villingen Schwenningen Mitte: „Machen Sie bei Ihrem Kneipenbummel einen Stopp im Münsterzentrum oder lassen Sie die lange Nacht der Livemusik im Atrium der Volksbank bei der SWR3-Club-Party ausklingen, denn mit jedem Getränk, mit jedem Snack helfen Sie uns, das große Engagement des Teams der Katharinenhöhe zu unterstützen.“ Kastner weiter: „Sollte Ihnen darüber hinaus eine kleine Spende möglich sein, so freuen wir uns natürlich auch darüber sehr. Spendenkonto des Lions Förderverein Villingen-Schwennigen Mitte: Commerzbank Villingen, IBAN DE46 6944 0007 0252 7059 00“.


Festivalstart in der Johanneskirche
Zu Beginn der langen Nacht der Livemusik singen die Mitglieder des Gospelchores "Chorus Mundi" in der Johanneskirche. Der Chor verbindet traditionelle Gospelmusik mit dem zeitgemäßen Sound aus Jazz und Pop und bereichert das Festival so gleich zum Start um eine weitere Facette. Eine Stunde lang ist hier das ganz große Gefühlskino gleich zum Start in den Nightgroove geboten.

Eine quirlige Nacht mit arrivierten Künstlern schließt sich an diesen Auftritt an. Hochkarätige Bands zelebrieren gemeinsam mit dem Publikum eine Reise durch die jüngere Musikgeschichte: Vom Rockabilly der 50er über den Beat der 60er geht es über den Glam-Rock und die Disco-Hits der 70er bis zum Pop der 80er und in die aktuellen Charts. Wenn dann in den Lokalen um 1 Uhr die letzten Töne verklingen, geht es im Atrium der Volksbank eG bei der SWR3-ClubParty mit Tatjana Orffé nochmals in die Vollen. Bis 3 Uhr ist ein Spätprogramm für die Nachtschwärmer geboten.

Immer aktuell informiert mit dem Schwarzwälder Boten

Alle News, alle Infos rund um die lange Nacht der Livemusik. Hier geht es zu den Berichten unseres Medienpartners Schwarzwälder Bote.

Tickets im Vorverkauf günstiger
Karten im vergünstigten Vorverkauf gibt’s für 13 €:
- in allen beteiligten Lokalen
- bei der Volksbank eG Schwarzwald Baar Hegau
- beim Schwarzwälder Boten in VS-Villingen
- beim E-Center Culinara in VS-Schwenningen
- bei AHG-Mobile (BMW & MINI)
- bei der Tourist-Info & Ticket-Service in Villingen
- bei der Tourist-Info & Ticket-Service in Schwenningen
- sowie in allen Filialen der Bäckerei Krachenfels

Der Vorverkauf wird spätestens am Vortag der Veranstaltung eingestellt, Restkarten sind an der Abendkasse erhältlich. Am Tage der Veranstaltung findet kein Vorverkauf mehr statt, für Spätentschlossene werden jedoch an den Abendkassen (ab 19 Uhr in allen Lokalen) noch ausreichend Tickets zum Preis von 16 Euro bereit gehalten.


Vorab schon ein Bierchen gefällig?
Das E-Center Culinara spendiert zu jeder Eintrittskarte, die im Vorverkauf im E-Center Culinara in Schwenningen erworben wird, gratis eine Flasche frisches Fürstenberg Premium Pilsener. So beginnt das Vergnügen schon mit dem Kauf der Eintrittskarte.

Eintrittskarten im vergünstigten Vorverkauf gibt es bei unseren Partnern in Villingen-Schwenningen und Umgebung. Wer sich jedoch schon frühzeitig ein Ticket sichern möchte oder einen weiten Anfahrtsweg hat, dem bieten wir hier die Möglichkeit, die Karten direkt nach Hause oder an eine zentrale Abendkasse zur Abholung am Abend zu bestellen. Dieser Service kostet lediglich 1 € Servicepauschale pro Karte (hier in den Ticketpreis bereits eingerechnet) plus 2,50 € Versandpauschale pro Bestellung im Falle des Postversands.

Infos rund um das Programm
Die Bands treten - sofern in der Programmauflistung nicht anders angegeben - von 20 bis 1 Uhr auf. Einlass ist jeweils eine Stunde vor Musikbeginn. Bei überfüllten Lokalen besteht aus Sicherheitsgründen kein Anspruch auf Einlass. Kinder unter 12 Jahren feiern in Begleitung Ihrer Eltern (soweit nach Jugendschutzbestimmungen möglich) kostenfrei mit. Das Hausrecht der Gastronomie besteht unabhängig von dieser Veranstaltung weiter.

Fragen rund um das Festival werden durch den Veranstalter unter der Rufnummer 04321-9012345 oder per E-Mail villingen@nightgroove.de gerne beantwortet.

Sicherheit und Lärmschutz
Wo die einen feiern, kann es andere stören. So steht Anwohnern während der Livekonzerte telefonisch unter 0160-94914998 der Lärmschutzbeauftragte des Veranstalters zur Verfügung und sorgt bei eventuellen Störungen schnell und unbürokratisch für Abhilfe.

Bei Musikaufführungen kann es in einigen Bereichen, insbesondere direkt vor Lautsprechern, zu Hörschäden aufgrund hohen Schallpegels kommen, sofern sich der Besucher diesem ungeschützt aussetzt. Die Veranstalter empfehlen das Tragen eines entsprechenden Gehörschutzes.

Aus Gründen der Sicherheit sind in allen beteiligten Lokalen Rucksäcke und größere Taschen (größer als DIN A4) nicht zugelassen. Den Anweisungen des eingesetzten Sicherheitspersonals ist Folge zu leisten.

Mit Bus und Bahn zum Nightgroove
Die Busse und Bahnen im Verkehrsverbund Schwarzwald-Baar (VSB) bringen Sie auch am Abend des Nightgroove sicher nach VS-Villingen. VS-Bus setzt in der Zeit von Mitternacht bis 3.30 Uhr zusätzlich einen Shuttlebus auf der Strecke von VS-Villingen über die Bertholdshöfe zum Busbahnhof VS-Schwenningen ein (Klick auf den Fahrplan führt zu einem ausdruckbaren PDF).

Als Fahrausweis für die Stadtbuslinien (VS-Bus) und den Zusatzbus dienen die Vorverkaufskarte bzw. das Eintrittsbändchen. Also nach Möglichkeit das Auto stehen lassen und entspannt und mit dem Bus zum Nightgroove und sicher nach Hause fahren .



Zur Fahrplanauskunft des VSB geht es hier.

Fancy durch die Nacht...
... kommen alle Nightgroove Gäste mit dem Arrangement unseres Partners Dormero Hotel Villingen-Schwenningen: Für nur 79 Euro im Einzelzimmer oder 99 Euro im Doppelzimmer pro Nacht sind bereits das reichhaltige Frühstück, Minibar, WiFi und Fitness&Wellness sowie natürlich ein Ticket für den Nightgroove enthalten. Reservierungen unter Tel.: 07721 99240, per E-Mail: info@dormero.de und online unter www.dormero.de mit dem Stichwort "Nightgroove". Hier geht es direkt zur Verfügbarkeitsanzeige: Dormero-Nightgroove-Sonderkonditionen

Die Volksbank-Fotobox
Lassen Sie sich beim Fotoshooting in der Volksbank eG von 22 bis 2 Uhr kostenlos fotografieren und zeigen Sie sich im Freundeskreis im besten (oder auch verrücktesten) Licht oder präsentieren Sie sich mal von einer ganz neuen Seite. Die besten Fotos werden prämiert und als Hauptgewinn winken ein Wochenendausflug mit einem vom AHG-Autohaus zur Verfügung gestellten BMW-Mini-Cabrio sowie ein komfortabler Relax-Sessel von XXXLutz.



Den Festivalplan gibt es hier zum Download.

Download
Wer bislang noch kein Programmheft bekommen hat (ab Ende März im Einzelhandel, in vielen Gaststätten, Tankstellen und überall wo es sonst noch Flyer in und rund um Villingen-Schwenningen gibt) oder von weit weg kommt, lädt das Programmheft als hier als PDF. Und wer das Plakat als PDF haben möchte, lädt das hier.

Die Dateien sind zwar schon relativ gering aufgelöst haben aber dennoch einige MB. Bitte also bei langsamen Internetverbindungen etwas Geduld haben...

Eintrittskarten gewinnen!
Für den Nightgroove in Villingen gibt es hier fünf mal zwei Tickets zu gewinnen. Bitte alle Felder ausfüllen und mit etwas Glück (aber natürlich auch nur mit einer wirklich guten oder zumindest ausgefallenen Begründung) ist der Besuch des Nightgroove auch mal mit einer Freikarte möglich.

Vorname*

Nachname*

Straße

PLZ

Ort

Telefon

E-Mail*

Wunschveranstaltung: Villingen (78050)

Ich möchte gewinnen weil*

Please leave this field empty.